Angebot


Sie können telefonisch oder per Email Kontakt zur mir aufnehmen und mir ihr Anliegen schildern, sowie erste Fragen klären. Damit Sie sich einen Eindruck verschaffen können, vereinbaren wir einen unverbindlichen Probetermin am Stall in Elten. Dieser dauert 30 bis 60 Minuten und ein gegenseitiges Kennenlernen sowie eine erste Kontaktaufnahme zum Therapiepferd ist möglich.

Pferdegestützte Pädagogik
Sie sind auf der Suche nach einer sinnvollen Freizeitbeschäftigung für ihr Kind?
Geeignet präventiv zur motorischen und pädagogischen Förderung.
Die Körperhaltung, das Gleichgewicht sowie die Körperwahrehmung werden durch gezielte Übungen auf dem Pferd verbessert. Auch für Kinder, die in einer "normalen" Reitschule untergehen würden, oder eine intensivere Förderung erhalten sollen, ist dieses Angebot geeignet.
Durch den Einsatz spezieller Materialien und Spiele können spielerisch gleichzeitig diverse Entwicklungsbereiche gefördert werden. (siehe auch "Förderziele")

Pferdegestützte Therapie
Bei Entwicklungsverzögerungen oder auch Störungs- und Krankheitsbildern?
Mit dem therapeutischen Reiten wird bei Einschränkungen, Entwicklungsverzögerungen oder auch Störungs- und Krankheitsbilder effektiv und sinnvoll geholfen.  Anhand der konkreten Problematik werden Ziele und Inhalte der Therapie erarbeitet.

Wenn Sie sich für einen Beginn der Reittherapie entscheiden, legen wir in einem Erstgespräch unter anderem gemeinsam konkrete Ziele für die Therapieeinheiten fest. Nach meiner Befunderhebung erstelle ich einen Therapieplan und es finden, je nach Klient und Zielsetzung, wöchentliche Einheiten von  30 oder 60 Minuten statt. Sie erfolgen in Einzelsettings, bei denen mit einem Klienten, einem Therapiepferd und einer Reittherapeutin gearbeitet wird. Dadurch ist eine sehr intensive, individuelle Förderung möglich. 
Je nach Notwendigkeit finden regelmäßig Reflexionsgespräche statt und die Einheiten werden professionell dokumentiert.

Selbsterfahrung/ Entspannung und Ausgleich 
Besonders für Erwachsene eignen sich auch Entspannungsübungen an und auf dem Pferd. Angewendet werden Methoden nach Feldenkrais oder auch die Progressive Muskelentspannung. Die Verbesserung des Körpergefühls, Stärkung der Wahrnehmungsfähigkeit, sowie Bewegungserfahrung haben sich besonders bei Stress, Burn-Out oder chronischen Schmerzen als hilfreich erwiesen.

Pferdegestütztes Coaching
Die Freiarbeit mit dem Pferd, sowie das Führtraining mit dem Pferd tragen zu einer Verbesserung der eigenen Körpersprache bei. Es macht die  Entwicklung ihrer eigenen, individuellen Führungskompetenz möglich. Die Körpersprache wird verbessert und Sie erreichen eine deutlichere Kommunikation.  Es ist möglich, an ihrem persönlichen Thema zu arbeiten.

Die Arbeit mit dem Pferd findet auf einem privaten Bauernhof in Elten statt.
Sprechen Sie mich gerne an.
Über das Kontaktformular, per Email oder telefonisch unter 0176/53906206, bin ich für Sie zu erreichen.